Gedenkstättenfahrt Paris

Am Himmelfahrt-Wochenende machten sich knapp 70 Personen aus dem UB Hamm/Unna/Soest, dem FBF Dortmund und dem UB Dortmund auf den Weg zu einer Gedenkstättenfahrt nach Paris.

Auf der Hinfahrt machte die Gruppe einen Zwischenstopp an der NS-Ordensburg Vogelsang – einer ehemaligen Kaderschule für  die NSDAP-Führung und heutigen Gedenkstätte.

In Paris besuchten die Teilnehmenden die Schoah-Gedenkstätte und das Holocaust Memorial, sowie die Gedenkstätte de la Resistance in Champigny. Ansonsten stand eine freiwillige Besichtigung von Versailles auf dem Programm und es gab ausreichend Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt zu erkunden.

Geplant war noch, auf dem Rückweg in Compiegne  die Gedenkstätte Royallieu anzusehen. Dies musste aufgrund der großen Hitze leider ausfallen.

Dennoch haben alle Teilnehmenden viele Eindrücke gesammelt und ein spannendes Wochenende verbracht.