Demokratie trifft Courage

Wir sind mit unserem Projekt Kids Courage teil der diesjährigen Woche "Demokratie trifft Courage - Angebote zur Demokratiebildung für Schulen in Dortmund" Wir bieten 2 Module zum Thema Kinderrechte an:

Kinder haben Rechte! Und ich kenne sie! 

In Spielen werden den Schüler*innen die UN-Kinderrechtskonventionen nähergebracht. Es wird mit ihnen gemeinsam erarbeitet, welche Rechte sie haben und warum es wichtig ist, dass sie diese kennen. Die Schüler* innen erhalten die Möglichkeit, die Schwierigkeit im Umgang mit den Kinderrechten zu thematisieren. Sie werden sensibilisiert für die Einhaltung in ihrem Alltag.

Zielgruppe: 5. - 7. Jahrgangsstufe Termin: 09.09.2021, Uhrzeit auf Anfrage bis max. 14 Uhr Ort: Raum in der Schule 

 

Fit für Kinderrechte

So heißt unser neues Modul des Projektes „Kids Courage Dortmund“. Die Teilnehmenden erarbeiten sich digital und spielerisch einen Überblick über die Rechte der Kinder. Dabei hinterfragen sie auch, was die Umsetzung der Kinderrechtskonvention für das eigene Handeln und das Handeln des nächsten Umfeldes bedeutet.

Was wird benötigt?

  • Laptop
  • Internetzugang
  • Zugang zu einem Konferenzprogramm (für Lehrkräfte)

Zielgruppe: Kinder zwischen 9 und 13 Jahren, 4.–6. Klasse, Schulen, Verbände, alle Interessierten Termin: 10.09.2021, auf Anfrage Dauer: 90 Minuten plus Pausen Ort: digital

 

Bei Interesse einfach melden! Wir freuen uns auf eure Anfragen. 

Kontakt

Myriel Rohrbach

Tel. 0157-35 20 29 42

E-Mail: info@kidscourage-dortmund.d

 

Das komplette Programm findet ihr hier.

Liebe Grüße & Freundschaft! 

Euer Kids Courage Team