Tetrapack-Blumentopf

Benötigtes Material:

  • einen leeren Tetrapack, egal wie groß
  • einen Cutter und eine Schere
  • eventuell Farbe und einen Pinsel, wenn du ihn verzieren möchtest.

 

Bastelanleitung:

 

  1. Schau genau nach, ob der Karton sauber ist. Wasche ihn eventuell noch einmal gut aus.
  2. Schneide ihn dann auf die Größe zu, die dir gefällt.
  3. Ziehe nun vorsichtig die Beschichtung ab. Dazu befeuchtest du den Karton mit einem Schwamm, einem Pinsel oder einem Lappen. Du kannst den Karton auch zusammenknüllen und wieder glatt streichen. Dann löst sich die Beschichtung gut ab.
  4. Biege ihn etwas hin und her, damit er zum Verarbeiten flexibler ist. 
  5. Falls sich der Karton unten öffnet, kannst du ihn einfach mit Klebeband zukleben.
  6. Knicke nun den Rand zwei- bis dreimal um, je nachdem, wie breit er sein soll.
  7. Wenn du möchtest, kannst du den Topf jetzt noch verzieren. Du kannst ihn bemalen, bekleben oder mit dem Namen der Pflanze beschriften – deiner Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.
  8. Wenn du deinen Topf gestaltet hast und die Farbe getrocknet ist, kannst du Erde in den Topf füllen und deine Pflanzen aussähen.